Das Zugpersonal lasse sich nicht einschüchtern. Das beweise die Urabstimmung, bei der in der vergangenen Woche 91 Prozent der Stimmen auf Streiks entfielen. Die GDL hatte zuvor zweimal zu Warnstreiks aufgerufen. dpa/bl

Wirtschaft Seite 9