Die Besucher warteten bis zu zweieinhalb Stunden auf Einlass. Neben dem Barockpark standen repräsentative Räume wie Kaminzimmer, Theatersalon und Bibliothek offen.Foto: ddp