Die Stiftung mit der Mauer-Gedenkstätte an der Bernauer Straße sowie dem früheren Notaufnahmelager Marienfelde gehöre zu den meistbesuchten Gedenkstätten Berlins. Allein im Vorjahr kamen 850 000 Interessierte. Zum 25. Jahrestag des Mauerfalls soll am 9. November eine neue Dauerausstellung an der Bernauer Straße eröffnen.