ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Führerloser Frachter treibt auf Frankreichs Küste zu

Bordeaux. Notfall Führerloser Frachter treibt auf Frankreichs Küste zu Das führerlose Frachtschiff "Modern Express" steuert unkontrolliert auf die Bucht von Arcachon in Frankreich zu. Das Schiff mit 300 Tonnen Öl, 3600 Tonnen Holz und Baumaschinen an Bord befinde sich weniger als 100 Kilometer von der Bucht an der Atlantikküste entfernt, berichtete der Radiosender "France Info". dpa/skl

Der Frachter war am Dienstag in Schieflage geraten. Die Rettung des Schiffes war am Freitag gescheitert.