Der Kampfmittelräumdienst entsorgte die Granate.