Das zeigt die Armut der Politik auf Landesebene und wirft die Frage nach dem Sinn des Föderalismus auf. Ich frage mich, wie 16 „Fürsten“ unter einen Hut kommen wollen, wenn es wirklich einmal Probleme gibt.