Da auf dem Boden neben dem Allrader mit Farbe ein Schriftzug gesprüht wurde, der der linksautonomen Szene zugeordnet werden könnte, hat das Dezernat Staatsschutz der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Ob das Feuer vorsätzlich gelegt worden ist, ist noch unklar. Der Schaden am Fahrzeug beträgt rund 15000 Euro, so die Polizei.