ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Forst: Bürgermeister-Auto nach Diebstahl nicht wieder aufgetaucht

Forst. Philipp Wesemann wird wie viele andere Betroffene seinen gestohlenen Privatwagen wohl nicht wiedersehen. Davon geht die Polizei aus. moe

Wesemann hatte seinen schwarzen Mazda Anfang Mai, am Abend seiner Vereidigung als hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Forst, auf dem Parkplatz vor dem Rathaus abgestellt. Am nächsten Morgen war er nicht mehr dort. Bis heute ist er nicht wieder aufgetaucht. "Es gibt in diesem Fall zurzeit auch keine konkreten Anhaltspunkte, die zur Aufklärung des Diebstahls führen könnten", teilt das Brandenburger Polizeipräsidium dazu mit. Wesemann hat den Mazda inzwischen abgemeldet und ist noch im Gespräch mit der Versicherung.