„Jedes Jahr werden Hunderte Millionen für die Förderung des BER und damit für den Flugverkehr veranschlagt, während für den Öffentlichen Nahverkehr oder die Sanierung der Landesstraßen das Geld fehlt“, kritisierte Grünen-Fraktionschef Axel Vogel am Mittwoch in der Haushaltdebatte des Parlaments. CDU und Grüne fordern, den Landesanteil für die Fertigstellung des Flughafens in Höhe von gut 400 Millionen Euro aus der knapp rund 900 Millionen Euro starken Rücklage zu finanzieren.