Politik

Finanzspritze aus Russland für Europa

Russland will den Europäern bei der Überwindung der Schuldenkrise helfen. Das Geld soll aber nicht an den Euro-Rettungsfonds fließen, sondern an den Internationalen Währungsfonds (IWF).