Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) will ein Grußwort halten.

Festredner ist Altbischof Joachim Reinelt. Der 76-Jährige war von 1988 bis 2012 geistliches Oberhaupt der Katholiken des Bistums Dresden-Meissen. Er sieht das Ende der DDR und der folgenden gesellschaftliche Umbruch als die größten Herausforderungen während dieser Zeit. Beim "Tag der offenen Tür" am Nachmittag können Interessierte dann wie in den Vorjahren das Parlament besuchen und sich über die Arbeit der Fraktionen informieren.