Wie es hieß, soll die Mitgliederbefragung bis Dezember abgeschlossen sein.