Das bestätigt die Cottbuser Polizei. Zuschauer berichten indes der RUNDSCHAU von Tattoos bei eingesetzten Ordnern, die auf die Hooligan-Szene hinweisen. Eig. Ber./sim Seite 3