Erste Röntgen-Aufnahmen ergaben zwar keine Beschädigung der Knochen im Sprunggelenk, aber Bänderverletzungen konnten zunächst nicht ausgeschlossen werden.
Heute Vormittag findet eine weitere Untersuchung statt. „Sein Ausfall würde uns hart treffen“ , sagte Energie-Trainer Petrik Sander. Radu und Munteanu erzielten für die Lausitzer in dieser Saison bisher jeweils neun Tore.
(Eig. Ber./noc)