hat die Verteidigung des mutmaßlichen Täters Marcel V. einen Antrag auf Entlassung aus der Untersuchungshaft gestellt. Die Verteidiger gehen davon aus, dass aufgrund der vorliegenden DNA-Analyse und deren biostatistischer Bewertung ein "hinreichender Tatverdacht" gegen ihren Mandanten nicht aufrecht erhalten werden könne.

Themen des Tages Seite 3