An Bord des Erstfluges waren 171 Passagiere. Der Airbus A 320 war um 10.32 Uhr in Dresden gestartet. Die Crew wurde vom Flughafen Dresden mit Blumen und kleinen Geschenken überrascht. Mallorca ist das fünfte Ziel, das die Lufthansa-Tochter von Dresden aus anfliegt. Die Airline startet dort auch zu ihren Drehkreuzen Düsseldorf, Köln/Bonn jeweils bis zu dreimal täglich und Stuttgart (bis zu zweimal täglich) sowie nach Korfu (wöchentlich).

Neben Eurowings fliegen in der Sommersaison auch täglich Germania und wöchentlich Small Planet Airlines auf der beliebten Strecke Dresden-Mallorca.