Unter diesen Partien, die in ihren Ländern meist als Einzelfälle schon bekannt waren, sind Begegnungen der WM- und EM-Qualifikation sowie zwei Champions-League- Spiele. "Wir haben ein dichtes kriminelles Netzwerk aufgedeckt", sagte Europol-Chef Rob Wain wright am Montag in Den Haag.

Möglicherweise gehört auch Energie Cottbus zu den Opfern der Wettmafia. dpa/bl Sport Seite 17