Die Abgeordneten verurteilten die Gewalt aller Seiten, der syrischen Militärs wie der Opposition. Sie forderten, die Täter vor den internationalen Strafgerichtshof zu bringen. Im Text hieß es auch, dass die Gewalt der syrischen Militärs mit Verbrechen gegen die Menschlichkeit gleichzusetzen sei.