| 02:35 Uhr

EU billigt neue Sanktionen gegen Russland

Brüssel. Politik EU billigt neue Sanktionen gegen Russland In der Krim-Krise weitet die EU ihre Sanktionen gegen Russland aus. Die EU-Außenminister einigten sich am Montag auf eine Liste von 21 Personen, gegen die Einreiseverbote verhängt und deren Konten gesperrt werden.

Indes erkannte Russland die Krim als souveränen und unabhängigen Staat an. Präsident Wladimir Putin habe einen entsprechenden Erlass unterzeichnet, teilte der Kreml mit. dpa/bl Politik Seite 5