ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:38 Uhr

Ethikkommission: Atomausstieg bis 2021

Frankfurt. Die Ethikkommission zur Atomenergie hält einen Ausstieg aus der Kernkraft bis spätestens 2021 für möglich. Laut dem Entwurf für den Abschlussbericht der Kommission sollen die bereits vom Netz genommenen acht Meiler ausgeschaltet bleiben und der weitere Ausstieg schrittweise vollzogen werden, wie unter anderem die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ meldete. epd/roe

In dem Papier „Deutschlands Energiekonsens – Ein Gemeinschaftswerk Energiezukunft Deutschland“ argumentiere die Kommission, die abgeschalteten sieben ältesten deutschen Reaktoren und das Kraftwerk Krümmel könnten ohne Gefährdung der Versorgungssicherheit vom Stromnetz getrennt bleiben.

Seite 2