Dort können Kinder unter der Anleitung von Feuerwehrmännern den Umgang mit Feuer und dessen effektive Bekämpfung lernen. Das Ferienlager am Frauensee bot sich dafür als ideales Domizil. Dort führt der Kreisfeuerwehrverband des Dahme-Spreewald-Kreises alljährlich sein Herbstlager durch. Es ist jetzt das dritte "Floriansdorf" Deutschlands. Zwei Jahre liefen die Vorbereitungs- und Bauarbeiten auf der 240 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche. Kinder ab dem dritten Lebensjahr können in drei Mitmachzentren ihr Wissen um das Thema "Feuer und Gefahren" erweitern. Dem dienen eine Feuerakademie mit Feuerwerkstatt ebenso wie das Haus der Gefahren mit einem Rauchtreppenhaus und die Kinderfeuerwache mit Notrufzentrale.