An diesem Tag sollen junge Brandenburger Unternehmen und Einrichtungen besuchen können und dort für sie untypische Berufsbilder kennen lernen.
Bislang wurden rund 900 Plätze gemeldet, die besucht werden können. (dpa/ta) Zukunftstag im Internet: www.ztmuj.de