ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Erster Seenland-Kanal öffnet am 1. Juni 2013

Geierswalde. Lausitz Erster Seenland-Kanal öffnet am 1. Juni 2013 Am 1. trt1

Juni 2013 wird die erste schiffbare Verbindung des Lausitzer Seenlandes eröffnet. Dieses Datum nannte Volker Mielchen, Infrastrukturchef des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg (LSB), am gestrigen Freitagabend in Geierswalde (Kreis Bautzen). Es handelt sich um den 1050 Meter langen Kanal zwischen Senftenberger und Geierswalder See unweit von Großkoschen (Oberspreewald-Lausitz). Das Datum sei bewusst gewählt worden. Am 1. Juni 1973, vor dann 40 Jahren, wurde der erste Strandabschnitt am Senftenberger See in Betrieb genommen. Das Jubiläum solle im Rahmen der Eröffnung der schiffbaren Verbindung begangen werden.