September - dem Tag der Bundestagswahl - eine Neuwahl stattfinden. Bei der OB-Wahl hat Amtsinhaber Stefan Skora (CDU) mit 37,6 Prozent die meisten Stimmen auf sich vereinigen können. Auf Platz zwei und drei folgen Dirk Nasdala (Freie Wähler-Stadtzukunft / 20,6 Prozent) und Ralph Büchner (Linke) mit 20,3 Prozent. Abgeschlagen auf den Plätzen vier und fünf liegen Katrin Kiefel (parteilos / 12,8 Prozent) und Maritta Albrecht (SPD / 8,7 Prozent). Die Wahlbeteiligung in Hoyerswerda lag bei 38,7 Prozent.