Die mit dunklen Rollkragenpullovern bekleideten Räuber bedrohten mit einem pistolenartigen Gegenstand eine Sparkassenmitarbeiterin und erpressten die Herausgabe einer noch unbekannten Geldmenge.
Nach dem Raub flüchteten die Diebe zu Fuß. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen nach Angaben der Polizei ergebnislos. (dpa/ta)