Die Korrekturen erfolgen laut Vattenfall auf Gas- und Steinkohlekraftwerke, die Lausitzer Braunkohleverstromung ist nicht betroffen.

Vattenfall verschärft zudem sein Sparprogramm. 2014 sollen 285 Millionen Euro eingespart werden. Auch wurde ein Einstellungsstopp verhängt.

Wirtschaft Seite 9