| 02:42 Uhr

Energie will im Derby den Anschluss schaffen

Fußball. Energie will im Derbyden Anschluss schaffen Für Energie Cottbus beginnt die Derby-Woche in der 2. Bundesliga an diesem Montag mit dem Spiel bei Union Berlin (20.

15 Uhr). Das Schlusslicht will dabei den Anschluss zum Tabellenplatz 16 herstellen. Dort rangiert derzeit Dynamo Dresden (27 Punkte) vor Arminia Bielefeld (27) und Energie (23). Rund 2000 Fans begleiten das Team ins Stadion An der Alten Försterei. Am Freitag gastiert dann Dynamo Dresden in Cottbus. Seite 17