Vor Spielbeginn huldigten viele der mehr als 12 500 Fans im Cottbuser Stadion der Freundschaft dem Verein mit einer großen Stadionchoreografie.

Mehr auf den Seiten 3 & 17