Im Juni soll das Fundament des Hebewerkes für Boote und Fahrgastschiffe hergestellt, bis Ende des Jahres das Beton-Bauwerk fertig errichtet sein. Das erklärt Sieghard Balzer, Projektleiter der Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft (LMBV).