Ein Inder und ein Bangladescher behaupteten, Besitzer zu sein. Jetzt entscheidet das Gericht.