Heinrich-Jaschinski plädiert dafür, Potenziale interkommunaler Zusammenarbeit auszuschöpfen.