Er sei 72-jährig am Freitag in einer Hamburger Klinik gestorben. Fürniß war von 1984 bis 1991 Oberbürgermeister von Wiesloch. 1999 berief Ministerpräsident Manfred Stolpe (SPD) ihn als Wirtschaftsminister in sein Kabinett. Wegen eines privaten Millionenkredits aus den arabischen Emiraten musste Fürniß 2002 zurücktreten und machte später mit kriminellen Aktivitäten Schlagzeilen.