Hartwig Rauh (parteilos), Oberbürgemeister Weißwasser: „Ich würde ein in Weißwasser geschliffenes Glas hineinpacken, einen Eishockey-Puck mit dem Symbol unseres Vereins darauf und ein Stück Braunkohle. Damit die Leute wissen, woran hier immer noch die meiste Beschäftigung hängt.“

Rainer Schamberg (parteilos), stellvertretender Bürgermeister Lübbenau: „Eine Spreewaldgurke würde ich hineinpacken und einen Prospekt über Gewerbeflächen und Ansiedlungsmöglichkeiten. Damit sich Freiberufler orientieren können, was wir anbieten. Dazu ein Babben-Bier. Das ist eine ganz besondere Spezialität. Das kommt aus unserer Lübbenauer Brauerei, der kleinsten in Deutschland.“

Stefan Skora (CDU), Bürgermeister in Hoyerswerda: „Ich würde einen Bildband hineinpacken, damit man sieht, was sich alles hier getan hat, wie die Stadt heute aussieht. Dazu würde ich ein Stück Erde legen, symbolisch und ein schönes sorbisches Osterei, weil das Sorbische unsere Region prägt.“

Michael Oecknigk (CDU), Bürgermeister, Herzberg: "Ich setze ganz auf kulinarische Reize. Was aus unserer Gourmet-Fleischerei würde ich in das Päckchen packen, oder etwas von den Erzeugnissen der Landwirte hier aus der Gegend."