Das europäische Recht sei in einigen Punkten korrekturbedürftig, doch die bestehenden Regeln "gelten und sie sind nicht aufgehoben".

dpa/bl Hintergrund Seite 8