ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

Dreiste Diebe stehlen Wehren Martinshörner

Prösen. Dreiste Diebe stehlen Wehren Martinshörner Sowohl im brandenburgischen Prösen (Elbe-Elster) als auch im sächsischen Streumen und Raden (Landkreis Meißen) sind den Feuerwehren Martinshörner aus DDR-Robur-Fahrzeugen gestohlen worden. In Prösen gefährdet das die Einsatzbereitschaft. fc

Das Fahrzeug, das gerade aus zwei Modellen wieder neu aufgebaut worden ist, muss nun im Gerätehaus bleiben. In Online-Auktionen werden die Signalgeräte mit bis zu 2000 Euro gehandelt.