Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften am gestrigen Dienstag in Stockholm mit.

Hintergrund Seite 2