ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Dramatische Warnung vor Gewalt bei G20

Hamburg. Kurz vor dem G20-Gipfel in Hamburg hat das BKA nach einem Zeitungsbericht eine dramatische Warnung vor gewaltsamen Störaktionen von Linksextremisten abgegeben. Es müsse mit schweren Brandstiftungen sowie Sabotageakten gegen Knotenpunkte der Infrastruktur und des Schiffsverkehrs im Hafen gerechnet werden, berichtete die "Welt am Sonntag" unter Berufung auf das BKA. dpa/roe

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz gab dennoch eine Sicherheitsgarantie. Ausführlich Seite 8