Der Rekordmeister hatte am Samstag Werder Bremen mit 6:1 (2:0) bezwungen. Seite 18