Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde der Mann am Vortag auf dem Tempo-50-Abschnitt einer Landstraße bei Ludwigsfelde mit nicht weniger als 105 km/h gestoppt. Von insgesamt 1440 gemessenen Fahrzeugen waren 143 so schnell, dass ihre Führer mit Verwarn- oder Bußgeldern rechnen müssen. (dpa/ta)