Gründungsjubiläum der Domowina werden am kommenden Freitag im Schloss Hoyerswerda (Kreis Bautzen) die diesjährigen Preisträger der Domowina ausgezeichnet. Wie der Auszeichnungsausschuss des Dachverbands sorbischer Vereine und Vereinigungen weiter informierte, wird mit dem Domowina-Preis 2012 unter anderem die Sorbische Volkstanzgruppe Zeißig geehrt. Die Kinder- und Jugendgruppe "Swetla{scaron}ka" aus Cottbus unter der Leitung von Jana Krüger und Mila Nagora erhalte den Domowina-Nachwuchspreis. Für ihr Engagement im Dachverband würden mit dem Ehrenabzeichen der Domowina unter anderem ausgezeichnet: Luzia Rockstein aus Hoyerswerda, Madlena Norberg aus Cottbus, Anke Gräfe aus Vetschau und Elke Nagel aus Lohsa.