Die Fahrzeuge werden in der Regel zerlegt, um die Ersatzteile auf Automärkten oder im Internet zu verkaufen. Die Täter verfügen dabei über eine hochmoderne technische Ausrüstung.