Die Auszeichnungen für diebesten Masterarbeiten an den acht Fakultäten gehen an folgende Absolventinnen und Absolventen:

Fakultät Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik
Sebastian Uhlig, M.Sc.

"Self-Organized Surface Structures with Ultrafast White-Light Supercontinuum"

Betreuer: Prof. Dr. Jürgen Reif, apl. Prof. Dr. Reiner Schmid

Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung

Clara Jiva Schulte, M.Sc.

"Der Kant-Garagen-Palast Berlin (1929-30, 1936) - Zustandserfassung, Bewertung und Entwicklung eines Sanierungskonzepts"

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Werner Lorenz,
apl. Prof. Dr. Klaus-Jürgen Hünger

Fakultät Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen

Mascha Wieckhorst, M.Sc

"Technischer Fortschritt als gesellschaftliche Herausforderung - Trendprognosen am Beispiel vom 3D-Druck"

Betreuer: Prof. Dr. Christiane Hipp, Nadine Litwin

Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik

Stefan Löwe, M.Sc.

"Tragverhalten von nachträglichen Befestigungen in Sandwichelementen mit Polyurethan-Hartschaumkern und Naturfaserdecklage unter Zugbelastung"

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Sylvio Simon, Dipl.-Phys. Andreas Krombholz

Fakultät Naturwissenschaften

Tom Wahlicht, M.Sc.

"The role of vitamin A and vitamin D signaling during differentiation of urothelial cells in vitro"

Betreuer: Prof. Dr. Jenny Southgate (University of York),

Prof. Dr. Jan-Heiner Küpper

Fakultät Bauen

André Faustmann, M.Eng.

"Änderung der Wasserqualität im Reinigungsprozess einer Trinkwasseraufbereitungsanlage"

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Günter Mügge, Dr.-Ing. Andrea Straub

Für die besten Bachelorarbeiten werden ausgezeichnet:

Fakultät Mathematik, Naturwissenschaften und Informatik

Robert Scheffler, B.Sc

"Optimale Koordinierung von Lichtsignalanlagen - Untere Schranken für ein modifiziertes Multi-Commodity-Min-Cost-Flow-Problem"

Betreuer: Prof. Dr. Ekkehard Köhler, Dr. Martin Strehler

Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Stadtplanung

Julia Göbel, B.Sc. und Christin Schaaf, B.Sc.

"Die Masse macht's?! - Schwarmfinanzierung als alternatives Finanzierungsmodell in der Stadt(-teil)entwicklung"

Betreuer: Gastprofessor Ph.D. Johannes Novy

Fakultät Maschinenbau, Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen

Christin Voigt, B.Sc.

"Erarbeitung eines Konzepts zur Einführung von flexiblen Arbeitszeiten in der letzten Zeit des Arbeitslebens"

Betreuer: Prof. Dr. Christiane Hipp, Jadranka Halilovic

Fakultät Umweltwissenschaften und Verfahrenstechnik

Malte Paul Plewa, B.Sc.

"Environmental Refugees in International Law - Approaches towards Recognition"

Betreuer: Prof. Dr. Eike Albrecht, Prof. Bachar Ibrahim

Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik

Alexander Acker, B.Sc.

"Entwicklung und Umsetzung einer Architektur zur Messdatenaufnahme unter Realzeitbedingungen"

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. Sven Bönisch, Prof. Dr.-Ing. Martin Weigert

Fakultät Naturwissenschaften

Felix Lange, B.Sc.

"Heterogen katalysierte CO2-Hydrierung zu Methan an Ruthenium- und Nickel-haltigen Katalysatoren unter erhöhten Drücken"

Betreuer: Dr. Armbruster (Leibniz-Institut für Katalyse e.V.),

Prof. Dr. Olaf Klepel

Fakultät Wirtschafts-und Sozialwissenschaften, Musikpädagogik

Felix Krieg, B.Sc

"Konforme Vorgangsbeschreibung bei der Anwendung des Risikomanagements für medizinische Software nach DIN EN ISO 14971 am Beispiel eines Präventionsportals für Diabetiker"

Betreuer: Prof. Dr. Klaus Brockmeyer

Fakultät Bauen

Hui Li, B.A.

"Eckbebauung am Beelitzer Rathaus"

Betreuer: Prof. Karl Plastrotmann, Prof. Markus Otto,

Dott. Maria Ippolita Nicotera

Die Preisgelder für die Universitätspreise werden vom Förderverein der BTU Cottbus e.V. und vom Förderverein Hochschule Lausitz e.V. gestiftet.

Aida Ayoubi erhält den Förderpreis des Soroptimist International Clubs Cottbus 2014 verbunden mit einem Preisgeld von 1000 Euro für ihre sehr guten Studienleistungen sowie für ihr soziales, ethisches und interkulturelles Engagement.