Theorie

Die Senftenberger Informatik-Professorin Ingrid Bönninger kann sich noch gut an die vier Studenten erinnern, die sich schon während des Studiums mit dem Gedanken getragen haben, eine Firma zu gründen. Das komme nicht so oft, sagt sie.

Doch das Quartett der Softwareentwickler hatte konkrete Vorstellungen und wollte in der Region bleiben. Deshalb haben Bönninger und Prof. Andreas Freytag auch ihre Erfahrungen mit Ausgründungen eingebracht und erreicht, dass Studium und Arbeit in der Firma unter einen Hut zu bringen waren.

Inzwischen hat Time4Innovation mit Sitz in Brieske selbst auf der weltgrößten Computermesse Cebit 2014 einen Innovationspreis gewonnen. An der BTU in Senftenberg gehen sie im Studiengang anwendungsorientierte Informatik weiter ein und aus. Es werden Themen für Bachelor-Arbeiten mit der Studiengangleitung besprochen, was beiden Seiten zugute kommt. Werkstudenten schnuppern in die Firma hinein. Prof. Bönninger räumt ein, dass eine solche Kooperation Freude und auch stolz macht.

Praxis

"Zunächst war alles nur eine Vision im Studium", erzählt Marc Richter, der Geschäftsführer Vertrieb der Firma Time4Innovation. Doch dann wurde alles sehr schnell konkret. Die vier Absolventen der BTU in Senftenberg begannen ihre Idee umzusetzen, ein spezielles Baukastensystem ihrer Smartphone-App herzustellen. Damit haben sie auf Wünsche vor allem von klein- und mittelständischen Unternehmen bis hin zu Vereinen reagiert, die über das mobile Internet den direkten Draht zu ihren Kunden oder Mitgliedern herstellen wollen. Die sich aber teure individuelle Softwarelösungen nicht leisten können. Mithilfe des Baukastens kann künftig jeder Nutzer seine eigene App erstellen. Damit hat sich Time4Innovation seit dem ersten Vertrieb der App im April bereits einen Namen in Deutschland gemacht. Den Kontakt zur BTU sehen die Entwickler als einen Schlüssel für weitere Innovationen an. Zurzeit sind sie dabei, eine einzigartige Lösung im Medizinbereich anzubieten, mit der digitale Daten direkt in die Patientenakten gelangen.