Berlin hatte im Herbst den Weg für das 270-Millionen-Euro-Projekt geebnet.