| 02:46 Uhr

Deutschland wählt Staatsoberhaupt

Berlin. Eine deutliche Mehrheit der Deutschen plädiert einer Umfrage zufolge für eine Direktwahl des Bundespräsidenten. 71 Prozent der Befragten erklärten, sie würden eine Wahl durch das Volk befürworten. dpa/roe

Nur 16 Prozent sind dagegen, 13 Prozent haben keine Meinung dazu, wie aus der repräsentativen Befragung des Instituts YouGov hervorgeht. Der Nachfolger von Joachim Gauck wird am Sonntag von der Bundesversammlung gewählt, die sich aus den Abgeordneten des Bundestages und ebenso vielen Delegierten der Länder zusammensetzt. Das Grundgesetz hat eine Direktwahl des Staatsoberhaupts auch wegen der schlechten Erfahrungen der Weimarer Republik ausgeschlossen. Meinung Seite 10