Minute) und Timo Werner (66./81.) bescherten Bundestrainer Joachim Löw am Sonntag in Sotschi bei dessen 150. Länderspiel den 100. Sieg. Trotz Unterzahl nach der Roten Karte für Ernest Mabouka (64.) kamen die Afrikaner noch zum 1:2-Anschlusstreffer durch Vincent Aboubakar (78.). Weltmeister Deutschland trifft damit als Gruppenerster am Donnerstag (20.00 Uhr MESZ) erneut in Sotschi in der Vorschlussrunde auf Mexiko. Chile reichte im Parallelspiel der Gruppe B gegen Australien ein 1:1 (0:1), um als Gruppenzweiter ebenfalls das Halbfinale zu erreichen. Sport Seite 17