Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) warnte vor einer Spaltung der türkischen Gemeinde. "Die jetzige Situation ist auch eine Belastung des Integrationsprozesses", sagte sie am Dienstag. Grünen-Chef Cem Özdemir führte die starke Unterstützung vieler Deutschtürken für Präsident Recep Tayyip Erdogan auf Versäumnisse in der Integrationspolitik zurück.

Politik & Meinung Seiten 9 & 10