Nur drei von 100 Befragten hatten keine Meinung.