Weltweite Krisen und eine schwache Binnennachfrage bringen den Aufschwung zusätzlich ins Stocken. Nach dem herben Rückgang der Industrieaufträge brachen im August auch die Exporte ein. Als eine Ursache für die Schwächephase nannten die Ökonomen bei der Vorstellung des Herbstgutachtens am Donnerstag in Berlin unter anderem den "Gegenwind aus der Wirtschaftspolitik".

Kommentar & Hintergrund Seite 2