| 02:34 Uhr

Deutsche U21 nach Elferkrimi im EM-Finale

Tychy. Deutschlands Nachwuchs-Fußballer haben sich bei der U21-Europameisterschaft in Polen ins Finale gekämpft. Das Team setzte sich am Dienstag in Tychy mit 4:3 im Elfmeterschießen gegen England durch. dpa/roe

Nach der Verlängerung stand es 2:2 (2:2, 1:1). Davie Selke hatte das DFB-Team vor 13 214 Zuschauern in der 35. Minute per Kopf in Führung gebracht, Demarai Gray (41.) und Tammy Abraham (50.) drehten die Partie für die Young Lions zunächst. Doch Felix Platte glich noch aus (70.). Sport Seite 21